ABOVE / BELOW

Installation / Vinyl release / 08.12.2023

STROBREDEN / Hamburg / 2023

Drei Räume, eine Schallplatte.
Ein oberirdischer Sound, ein unterirdischer Sound.
Aufnahmen aus der Chihuahua Wüste / Texas / USA.

Three rooms, one record.
One above-ground sound, one below- ground sound.
Sounds from the Chihuahua Desert / Texas / USA.

Raum I  Soundzeichnungen / Sound drawings  ABOVE / BELOW

Raum II

Ein dunkler Raum mit direktem Lichtspot auf eine Langspielplatte.
Pro Seite ein 3-minütiger Track, Seite ABOVE, der Sound über der Erde, Seite BELOW, der Sound unter der Erde.
Nach Ende des jeweiligen Sounds, Stille. Es folgt der langsame Weg der Nadel bis zur Mitte, der Tonarm hebt sich und erreicht dann wieder seine Ausgangsposition.
Die Platte wird gedreht.
Von ABOVE zu BELOW und nach wenigen Minuten von BELOW zu ABOVE, immer wieder.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Room II

A dark room with a spotlight on the LP.
One 3-minute track per side, side ABOVE, the sound above the ground, side BELOW, the sound below the ground.
After the end of each sound, silence. The needle moves slowly to the centre, the tonearm rises and then returns to its starting position.
The record is rotated.
From ABOVE to BELOW and after a few minutes from BELOW to ABOVE, again and again.

Video / Side BELOW

Raum III
Ein Podest, 2 Scheinwerfer, die Platte ABOVE / BELOW /
pedestal, 2 spotlights, the gatefold cover / screen print / booklet  

Link Vinyl record:  ABOVE/BELOW

„“…Kathrin Horsch bringt uns nichts näher. Sie nutzt ihren Aufenthalt in der Wüste nicht, um etwas ausfindig zu machen, das unsere Vorstellungen über die Besonderheit dieses Ortes bestätigen oder erweitern würde. Vielmehr nutzt sie die Stille der Wüste, um das zu entdecken, was übrig bleibt, das, was überall ist. Oben und unten. Und immer wieder. Ein unergründliches Zusammensein jedes einzelnen Wesens mit den anderen. Nicht im Sinne einer Masse, in der das einzelne Wesen unterginge, sondern vielmehr als Ensemble von Schnelligkeiten und Langsamkeiten…

In ABOVE & BELOW ereignen sich unerwartete Nachbarschaften, zeigen sich Zonen der Ununterscheidbarkeit. Sie entspringen der Stille. Der Stille der Wüste genauso wie der Stille, die kurzzeitig und notwendiger Weise immer wieder dann einsetzt, wenn die Seite der Platte gedreht werden muss: von oben nach unten und von unten nach oben.“

Textauszug zu ABOVE/BELOW von Mareike Teigeler

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Text excerpt from Mareike Teigeler

…Kathrin Horsch brings us no closer to anything. She does not use her stay in the desert to find something that would confirm or expand our ideas about the special nature of this place. Rather, she uses the silence of the desert to discover what remains, what is everywhere. Above and below. And again and again. An unfathomable togetherness of every single being with the others. Not in the sense of a mass in which the individual being would perish, but rather as an ensemble of speeds and slownesses…

In ABOVE & BELOW, unexpected neighbourhoods occur, zones of indistinguishability appear. They spring from silence. The silence of the desert as well as the silence that briefly and necessarily sets in again and again when the side of the record has to be turned: from above to below and from below to above…“

Das Forschungsprojekt in der Chihuahua Wüste wurde gefördert von / funded by